ABGESAGT: Stefano Bernardin liest Meyer & Gernhardt

Achtung: Leider müssen wir die Lesung mit Stefano Bernardin am 20.10. wegen einer akuten Terminkollission absagen. Wir werden sie nächstes Jahr nachholen. …………………… Romy- und Nestroy-Preisträger Stefano Bernardin beehrt die Bücherstube und liest Lustiges: Aus einem unserer Lieblingsbücher, dem wunderbaren Roman des Schweizers Thomas Meyer „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“, der vom Liebesfreud und -leid eines jungen orthodoxen Juden erzählt, sowie Robert Gernhardts Klassiker „Die Hausmitteilung“.